Sie sind nicht angemeldet.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unseres Forums stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. ---> weitere Info <---

somepeer

unregistriert

21

Tuesday, 23. February 2010, 14:39

Jein :D!

Generell kannst du das Umbauen, das Problem ist allerdings das du für den ganz neuen runden Knauf den Hebel noch anpassen mußt.
Der neue runde hat den Knopf zum entriegeln vorn, der aus der Anlietung an der linken Seite.
Irgendwo gibts dazu auch ne Anleitung, da wird der obere Teil (ohne montierten Knauf und Sack) erwärmt und in die passende richting gedreht.
Das kam damals von GTI DSG Fahrern, der Gti hatte das zuerst.

Leider kann ich dir mit der Anleitung nicht aushelfen, keine Ahnung wo die zu finden ist.


MfG

a3.2quattro

Krawallkiste 3.5 im weiteren Aufbau

  • »a3.2quattro« ist männlich

Beiträge: 2 337

Registrierungsdatum: 4. January 2010

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2 VR6 Turbo - BTS-Racing

Danksagungen: 132 / 48

  • Nachricht senden

22

Friday, 25. August 2017, 06:40

Hat jemand Teilenummern zu den Schaltknäufen mit Alcantara? Wie viele verschiedene Varianten gibt es von diesem?

Ich habe es vor Jahren schon gemacht, aber wie geht der Knauf nochmal ab? ;)

Würde dann einfach 1 zu 1 tauschen.
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch mehr Hubraum und Turbo!

Audi A3 quattro - V6 - 3.2T - DSG - BTS-Racing Turboumbau

Mein A3 3.2 Turbo

deschmidti92

Anfänger

  • »deschmidti92« ist männlich

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 7. July 2017

Aktuelles Auto: Audi A3 8PA 3.2 V6 Quattro

Postleitzahl: 96528

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

23

Friday, 23. February 2018, 09:13

Hallo, hat hier jemand noch die PDF Datei mit der Anleitung?
Audi A3 8PA 3.2 VR6 Baujahr 2008
NWT 3.0 & DSG Optimierung
Friedrich Motorsport Fächerkrümmer
200 Zellen Kat´s von HJS
Momentan S3 Endschalldämpfer ohne Vorschalldämpfer


HHYR32

Anfänger

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 13. June 2018

Aktuelles Auto: A3 8P 3.2 DSG

Postleitzahl: 22339

Danksagungen: 0 / 5

  • Nachricht senden

24

Wednesday, 8. August 2018, 16:46

Eine PDF habe ich nicht, jedoch ist das Umrüsten sehr einfach gemacht. Aschenbecher auf, Wahlhebelverkleidung mit etwas Druck aus den Klipsen nach oben ziehen.
Aluring unterm Schaltknauf am Anfang des Schaltsackes entfernen und Knauf nach oben hin wegziehen.
Plastikstab in der Mitte SEHR VORSICHTIG erhitzen und nach und nach um 90 Grad biegen, sodass die Öffnung nach vorne zeigt.
Am Ende alles wieder zusammenbauen, neuen Knauf draufsetzen und vorsichtig ein paar mal den Knopf betätigen.
Kann ein paar Drücker dauern, bis alles flüssig klappt aber dann gibt es keine weiteren Bedenken. :-)

buba

Fortgeschrittener

  • »buba« ist männlich

Beiträge: 345

Registrierungsdatum: 21. January 2017

Aktuelles Auto: TT 8J 3.2 DSG

Postleitzahl: 588xx

Danksagungen: 60 / 8

  • Nachricht senden

25

Wednesday, 8. August 2018, 19:06

und wenn der Stab bricht wirds teuer :D

aber dann kannste ja gleich den richtigen vom Facelift kaufen *gg*

HHYR32

Anfänger

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 13. June 2018

Aktuelles Auto: A3 8P 3.2 DSG

Postleitzahl: 22339

Danksagungen: 0 / 5

  • Nachricht senden

26

Thursday, 9. August 2018, 13:47

Haha ja, passiert aber nicht. Vorsichtig erhitzen und vorsichtig drehen, dann geht das ganz gut! :thumbsup: