Sie sind nicht angemeldet.

[Allgemein] Abgas-Skandal

  • »Martin« ist weiblich

Beiträge: 963

Registrierungsdatum: 12. Mai 2005

Aktuelles Auto: V70 III D5

Postleitzahl: 67105

Wohnort: Schifferstadt

Danksagungen: 33 / 2

  • Nachricht senden

661

Mittwoch, 23. Mai 2018, 18:44

"Anlieger frei" - mein Anliegen: Mal sehen wie frisch/gut die Luft an dieser Straßenecke gerade ist... :whistling:

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 44 826

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1909 / 1062

  • Nachricht senden

662

Mittwoch, 6. Juni 2018, 13:39

:P :D :D :D :D
»Paramedic_LU« hat folgende Datei angehängt:
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Goldfinger

Fortgeschrittener

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 8. November 2017

Aktuelles Auto: Audi S3 8V Limousine S-Tronic (Bj. 04/18)

Postleitzahl: 29xxx

Danksagungen: 54 / 84

  • Nachricht senden

663

Mittwoch, 6. Juni 2018, 16:35

Sollte man sich jetzt rein aus Protest gegen den "Diesel-Skandal"-Skandal nur noch Klamotten von "Diesel" kaufen? ^^

https://de.diesel.com/de/
.
Vorsicht, Stufe! ... Audi S3 Limousine 8V Facelift, S-tronic, Ibisweiß :thumbsup:
.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 44 826

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1909 / 1062

  • Nachricht senden

664

Mittwoch, 6. Juni 2018, 18:01

Ich überlege schon länger, aus Trotz, meinen Diesel mit ein paar LeMans Aufklebern zu bestücken

powered by TDI, TDI-Power etc

A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Goldfinger

Fortgeschrittener

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 8. November 2017

Aktuelles Auto: Audi S3 8V Limousine S-Tronic (Bj. 04/18)

Postleitzahl: 29xxx

Danksagungen: 54 / 84

  • Nachricht senden

665

Sonntag, 17. Juni 2018, 10:30

Interessanter Artikel zum Abgas-Irrsinn...

"Kreuzfahrtschiffe: Dreckschleudern auf hoher See"

https://www.gmx.net/magazine/auto/kreuzf…er-see-33011478
.
Vorsicht, Stufe! ... Audi S3 Limousine 8V Facelift, S-tronic, Ibisweiß :thumbsup:
.

bjohag

Fortgeschrittener

Beiträge: 567

Registrierungsdatum: 26. Juli 2015

Aktuelles Auto: A6 Avant 3.0

Postleitzahl: 57334

Danksagungen: 72 / 16

  • Nachricht senden

666

Sonntag, 17. Juni 2018, 11:05

Vor allen Dingen sind Kreuzfahrten zum reinen Vergnügen und keine wirkliche Notwendigkeit,
wie z.B. ein Familienvater der mit dem Diesel-PKW zur Arbeit muss, ein Handwerker der zu seinen Kunden fährt etc etc etc.

Allerdigs interessiert das die Politik nicht. Die werden weiter krampfhaft versuchen soviel Geldeinnahmen wie möglich zu generieren aus diesem angeblichen Skandal.
Und da es mit dem Diesel nicht klappen wird, ist in naher Zukunft der "Böse" Benziner an der Reihe. Da gehe ich jede Wette ein.

Desweiteren gibt es doch nun wirklich weitaus wichtigere, größere Probleme in Deutschland. Aber an diese traut sich die Regierung nicht ran weil Sie keiner Eier hat.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 44 826

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1909 / 1062

  • Nachricht senden

667

Montag, 18. Juni 2018, 11:30

A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Beiträge: 974

Registrierungsdatum: 21. September 2006

Aktuelles Auto: Audi S3 SB

Wohnort: NRW

Danksagungen: 64 / 0

  • Nachricht senden

668

Montag, 18. Juni 2018, 11:48

Erst mal nur Haftprüfung.
Volvo XC70 D5 270 PS all inclusive polestar optimiert


Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 44 826

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1909 / 1062

  • Nachricht senden

669

Samstag, 21. Juli 2018, 09:06

A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

bjohag

Fortgeschrittener

Beiträge: 567

Registrierungsdatum: 26. Juli 2015

Aktuelles Auto: A6 Avant 3.0

Postleitzahl: 57334

Danksagungen: 72 / 16

  • Nachricht senden

670

Samstag, 21. Juli 2018, 09:32

Zitat von Matthias Klingner, Leiter des Fraunhofer-Instituts für Verkehrs- und Infrastruktursysteme.


....Wir haben vor Jahren die Problematik der Feinstaubbelastung in der Luft untersucht und wir haben aus großen Datenmengen festgestellt,
dass die Feinstaubgrenzwerte schlicht gesagt Unsinn sind.
Etwa 90 Prozent dessen, was wir an Feinstaub messen, hat ganz natürliche Ursachen.


Dazu muss man einen kleinen Blick in die Meteorologie werfen:
Die Sonne erwärmt den Boden - warme Luft steigt auf, kalte sinkt zu Boden und es bildet sich die sogenannte "untere Mischungsschicht" in der Atmosphäre.
Die reicht etwa 2.000 Meter hoch und die nimmt alle Schadstoffe mit in höhere Regionen.
Und dort wird sie abtransportiert. Und wenn der Boden trocken ist, nimmt sie auch Feinstaub auf und trägt den in die Luft.
Bis zu 40 Mikrogramm an Feinstaubbelastung ist allein auf die Sonneneinwirkung zurückzuführen, also ganz natürlichen Ursprungs.


Im Vergleich dazu kann man an verkehrsreichen Straßen bis zu acht Mikrogramm zuordnen. Davon kommen vier Mikrogramm wirklich aus dem Auspuff und davon vielleicht die Hälfte von Nutzfahrzeugen, also Lkw etc. Und wenn man das hochrechnet auf das, was aus Diesel-Pkw kommt, dann sind das vielleicht 1,5 bis 1,7 Mikrogramm.

Und es gibt einen verfälschenden Effekt: Wenn die kalte Luft unten liegt und die warme Luft oben, dann hört die Walze auf zu rotieren und dann misst man alles, was irgendwie in der Atmosphäre ist unten am Boden, nicht nur, was aus Auspuffen kommt. Das heißt, wir messen die falsche Größe, wir messen die natürliche Feinstaubbelastung im Wesentlichen. Der Anteil der Diesel-PKW daran ist verschwindend gering.

Die Effekte, dass wir Überschreitungen haben, sind meteorologisch bedingt und die können durch menschliche Vorschriften nicht reduziert werden. Wenn man diese Richtlinien ganz wegließe, dann könnte man die Motortemperatur wieder absenken auf ein Niveau wie bei Euro 2 oder 3, würde dadurch deutlich die Stickoxid-Emission verringern und das Problem wär weitgehend geklärt. Auswirkungen auf die Gesundheit hätte es nicht im Geringsten.


Das Verbannen von Autos ist also unnötig?
Klingner: Ja, das ist weitgehend Unsinn, man muss ganz deutlich sagen. Das Gesundheitsrisiko wird maßlos überschätzt und übertrieben, die Horrorzahlen von Feinstaubtoten oder Stickoxidtoten ist reiner Populismus. An dem Feinstaub, den wir messen ist noch kein Mensch gestorben....



Mehr gibt es eigentlich nicht zu sagen.
Und den Aussagen sollte man mehr glauben schenken als der aktuellen Geldgeilen Regierung.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Paramedic_LU (21.07.2018), videoschrotti (21.07.2018), Goldfinger (31.07.2018)

coaxspif

Fortgeschrittener

Beiträge: 303

Registrierungsdatum: 10. Juni 2010

Danksagungen: 37 / 43

  • Nachricht senden

671

Samstag, 21. Juli 2018, 19:28

https://www.heise.de/newsticker/meldung/…nt-4117395.html

Na, wer weiß was da noch alles auf uns zu kommt....

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 44 826

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1909 / 1062

  • Nachricht senden

672

Sonntag, 22. Juli 2018, 12:50

Bosch mit seinen Steuergeräten wird auch dicke mit drin hängen.

Kann ja auch so sein:
Bosch will mehr Steuergeräte verkaufen als die Konkurrenz. Also bedient man sich der programmierten Abschaltvorrichtung, und verhandelt beim Autobauer, bei Motoren die besonders Fett Dreck rauspusten ein STG von Ihnen mit dieser Abschaltvorrichtung einzubauen. Dadurch hat Bosch ein Vorteil gegenüber Conti, Hitachi und anderen STG-Herstellern. Man verkauft mehr STG.
Das macht Sinn bei Massenmotoren mit hoher Stückzahl wie dem EA189, oder bei besonders dicken Motoren wie dem 3.0 TDI V6
Wäre mal zu checken ob da nur Bosch verbaut wurde oder auch andere Zulieferer.
Besonders süffisant ist ja, dass diese Abschaltvorrichtung in einem Bereich des STG liegen soll, wo der Autobauer keinen direkten Zugriff hat.....

Man wird sehen was die Jahre noch so bringen...
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

videoschrotti (22.07.2018)

videoschrotti

Perfektionist

  • »videoschrotti« ist männlich

Beiträge: 2 416

Registrierungsdatum: 2. Juli 2010

Aktuelles Auto: S3 8V8, Bj. 2018

Wohnort: Wien

Danksagungen: 529 / 537

  • Nachricht senden

673

Sonntag, 22. Juli 2018, 13:48

Was ich zu beginn des Skandals schon mal gepostet habe:
Alle Autobauer, die Bosch Steuergeräte verwenden, werden betroffen sein.
"Wenn ich heute in einen Tesla einsteige und nach sechs Kilometer ein Warnton kommt und die Meldung 'System überhitzt, halbe Leistung' erscheint, dann kriege ich einen Schreikrampf. Das ist keine Lösung."
Walter Röhrl

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Paramedic_LU (22.07.2018)

vasquez

Forums-Evangelist

  • »vasquez« ist männlich
  • »vasquez« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 260

Registrierungsdatum: 16. August 2007

Danksagungen: 22 / 4

  • Nachricht senden

674

Dienstag, 31. Juli 2018, 15:33

Desweiteren gibt es doch nun wirklich weitaus wichtigere, größere Probleme in Deutschland. Aber an diese traut sich die Regierung nicht ran weil Sie keiner Eier hat.

Ich bin mir da nicht so sicher, denn das folgende ist Symptomatisch für unser Regierungsversagen beim Lesen wird einem schlecht.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Paramedic_LU (31.07.2018)

Goldfinger

Fortgeschrittener

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 8. November 2017

Aktuelles Auto: Audi S3 8V Limousine S-Tronic (Bj. 04/18)

Postleitzahl: 29xxx

Danksagungen: 54 / 84

  • Nachricht senden

675

Dienstag, 7. August 2018, 19:54

"Rolling Coal" - Die Amis haben Humor ... :D



.
Vorsicht, Stufe! ... Audi S3 Limousine 8V Facelift, S-tronic, Ibisweiß :thumbsup:
.

Smartos

Schüler

  • »Smartos« ist männlich

Beiträge: 104

Registrierungsdatum: 7. November 2016

Aktuelles Auto: Audi A3 8P Sportback 2.0 TFSI

Postleitzahl: 10967

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 14 / 4

  • Nachricht senden

676

Mittwoch, 8. August 2018, 08:25

So einen Rolling Coal wünsche ich mir grad für die neuen Berliner "Tempo 30-Luftkurorte" in der Innenstadt. Würde da mit Tempomat und Strich 30 durchfahren.
„Aerodynamik ist für Leute, die keine Motoren bauen können.“
Enzo Ferrari

Alpay

Schüler

Kennzeichen-Grafik
  • »Alpay« ist männlich

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 29. Mai 2016

Aktuelles Auto: A3 3.2 DSG MJ2004

Postleitzahl: 81825

Wohnort: München

Danksagungen: 10 / 9

  • Nachricht senden

677

Montag, 13. August 2018, 01:09

Guten Morgen miteinander,

Ein alter Bekannter meldet sich zu Wort :)
Hoffe euch allen geht’s gut!

Ich hätte eine Frage an die „Insider“ mit guten Kontakten.
Möchte mir gerne den RS5 bestellen. Na ab zum Händler! Leider momentan „ausverkauft“ ...
Nach kurze Recherche erfuhr ich, dass Fahrzeuge, die ab dem 01.09.2018 zugelassen werden den neuen „WLTP Abgastest“ (oder so ähnlich) bestehen müssen. Um diese Kriterien zu erfüllen, arbeitet Audi hinter den Kulissen. Der Kaufinteressent liest aber auf der Webseite, dass das aktuelle Modelljahr ausverkauft ist. Dies gilt nicht nur für den RS5, sondern für viele weitere Modelle.

Da ich langsam ungeduldig werde überlege ich mir einen gebrauchten zu leasen. Ist nicht besonders schlau, da die Rate vom Neupreis ausgeht und ich mir keinen Pfennig spare gegenüber einem Neuwagen.

Hat vielleicht jemand eine Info, wann der RS5 wieder bestellbar sein wird?

Vielen Dank vorab und Grüße an alle, die seit Jahren diesem Forum treu geblieben sind.

Alpay

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alpay« (13. August 2018, 01:11)


vasquez

Forums-Evangelist

  • »vasquez« ist männlich
  • »vasquez« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 260

Registrierungsdatum: 16. August 2007

Danksagungen: 22 / 4

  • Nachricht senden

678

Montag, 13. August 2018, 19:29

Erst mal nur Haftprüfung.


Er bleibt in Haft wegen "Es bestehe weiterhin Verdunkelungsgefahr und dringender Tatverdacht in der Abgasaffäre."

Äh, "Verdunkelungsgefahr" ... gibt es da noch Unklarheiten?

Goldfinger

Fortgeschrittener

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 8. November 2017

Aktuelles Auto: Audi S3 8V Limousine S-Tronic (Bj. 04/18)

Postleitzahl: 29xxx

Danksagungen: 54 / 84

  • Nachricht senden

679

Dienstag, 14. August 2018, 09:43


Hat vielleicht jemand eine Info, wann der RS5 wieder bestellbar sein wird?


Wie du schon schreibst ... sobald sie den WLTP erfüllen ;)
.
Vorsicht, Stufe! ... Audi S3 Limousine 8V Facelift, S-tronic, Ibisweiß :thumbsup:
.

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 8 211

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 663 / 603

  • Nachricht senden

680

Dienstag, 21. August 2018, 14:12


Hat vielleicht jemand eine Info, wann der RS5 wieder bestellbar sein wird?


Wie du schon schreibst ... sobald sie den WLTP erfüllen ;)

So gesehen schon aber dieses Jahr wird das nichts mehr.

Grund ist das WLTP die Ausstattung mit berücksichtigt. Somit muss man nicht nur ein Modell sondern im Prinzip jede Ausstattungsvariante/Möglichkeit nach WLTP zertifizieren lassen. Da die deutschen Hersteller sehr flexibel Ausstattungen mit einander kombinierbar anbieten, trifft die der WLTP Zyklus extrem. Es gibt also riesen Engpässe in der Zertifizierung. Da sie nun wissen das sie eh nicht alle Fahrzeuge durchbekommen, konzentrieren sie sich auf die meist verkauften Modelle und zertifizieren die als erstes, da sie diese bereits auf Halde produzieren und nciht ausliefern dürfen. Solche Modelle wie der RS5 fällt dann hinten runter und wird dieses Jahr sicher gar nicht mehr zertifiziert. Welche Modelle sich wie gut verkaufen kann man ja nachlesen, dementsprechend kann man sich ausmalen wann ein RS5 "an der Reihe" wäre, das er nicht mehr bestellbar ist für dieses Jahr sagt da aber auch schon einiges aus.

In meiner Familie wird seit 2 Monaten auf einen A6 gewartet, der ist schon lange produziert, wird aber nicht ausgeliefert,...., WLTP und der Engpass zur Zertifizierung lässt grüßen,..., das ist der Grund warum die deutschen Hersteller Parkflächen für Neuwagen anmieten wie verrückt.

Willst du also einen RS5 und das möglichst kurzfristig, schau was es so auf dem Markt zu kaufen gibt oder gedulde dich mindestens bis Mitte nächsten Jahres (meine ganz persönliche Prognose)
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie