Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

DeMike

Anfänger

  • »DeMike« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 1. April 2021

Aktuelles Auto: VW Passat R36

Postleitzahl: 53842

Danksagungen: 1 / 3

  • Nachricht senden

1

Thursday, 1. April 2021, 21:44

Neu hier

Hallo zusammen,

ich wurde aus dem SportfahrerClub hierher empfohlen.

Ich habe ein Problem mit meinem VW Passat Variant Kombi R36 299Ps Bj.2010 mit 210tkm
Ich weiß es ist kein Audi aber es wurde gesagt hier sind Steuerketten Experten.

Download Sprachmemo_002.m4a (419.21 KB) now. Fast and easy at workupload.com


Download Sprachmemo_001.m4a (221.54 KB) now. Fast and easy at workupload.com


Ich habe dieses Geräusch bemerkt. Ich vermute es ist leider die Steuerkette. Leider habe ich erst am Samstag ein Termin bei A.T.U zwecks Werte Steuerkette auslesen.

DIDI007

A3Q Forscher

  • »DIDI007« ist männlich

Beiträge: 4 046

Registrierungsdatum: 10. Juni 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 989 / 116

  • Nachricht senden

2

Thursday, 1. April 2021, 22:05

Hallo und willkommen hier im Forum.

Wenn du die Meßwertblöcke im Motorsteuergerät auslesen kannst,
dann bitte 90, 91, 93, 208 und 209 wählen.

Mehr dazu im Link in meiner Siganatur zum Thema VCDS folgen.

Vermutlich reicht es den Motor zu Spülen (Anleitung + Set hierzu gibt es im Forum + Shop)
und ggf. den oberen Kettenspanner zu wechseln.

Aber zuerst warten wir mal auf die Ergebnisse der Meßwertblöcke.

DeMike

Anfänger

  • »DeMike« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 1. April 2021

Aktuelles Auto: VW Passat R36

Postleitzahl: 53842

Danksagungen: 1 / 3

  • Nachricht senden

3

Thursday, 1. April 2021, 22:15

Wow vielen Dank für die schnelle Hilfe.

eine chemische BEDI Reinigung habe ich schon machen lassen.
Ich hoffe ich bekomme am Samstag werte die lasse ich dann hier zukommen :)

DIDI007

A3Q Forscher

  • »DIDI007« ist männlich

Beiträge: 4 046

Registrierungsdatum: 10. Juni 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 989 / 116

  • Nachricht senden

4

Thursday, 1. April 2021, 22:46

Was ich meine ist eine Motoröl Spülung um Ölkohle und Ablagerungen aus dem Motor zu bekommen.

Hier der Link zum Spanner #11.

DeMike

Anfänger

  • »DeMike« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 1. April 2021

Aktuelles Auto: VW Passat R36

Postleitzahl: 53842

Danksagungen: 1 / 3

  • Nachricht senden

5

Friday, 2. April 2021, 10:52

Das werde ich auch mal machen

OsCaR32

Profi

Beiträge: 785

Danksagungen: 196 / 49

  • Nachricht senden

6

Friday, 2. April 2021, 12:34

Willkommen Maik,

schnelle Anmeldung,
du siehst, hier gibt Rat! :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DeMike (02.04.2021)

DeMike

Anfänger

  • »DeMike« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 1. April 2021

Aktuelles Auto: VW Passat R36

Postleitzahl: 53842

Danksagungen: 1 / 3

  • Nachricht senden

7

Friday, 2. April 2021, 23:46

Vielen Dank auch für die Aufnahme auch wenn es nur ein VW ist :)

dann komm ich gleich noch mit einem Problem. Seit Anfang Winter habe ich beim kalt Start auch noch das Problem das der Wagen den ersten Kilometer beim leichten Gas geben ein Ruckeln/Zucken hat. Lass ich den Wagen rollen ist es weg. Die Drehzahl ist auch ruhig kein schwanken. Nach dem ersten Kilometer ist alles ruhig und tritt auch nicht mehr auf, bis zum nächsten Tag.
Habe auch schon eine Chemische BEDI Reinigung machen lassen. Kann das auch wegen der evtl. gelängten Steuerkette zusammenhängen ?
Bj.05/2010 3,6l V6 Motor 299Ps mit 210tkm auf dem Tacho. Laut Checkheft wurden alle Intervalle eingehalten

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »DeMike« (2. April 2021, 23:47)


DIDI007

A3Q Forscher

  • »DIDI007« ist männlich

Beiträge: 4 046

Registrierungsdatum: 10. Juni 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 989 / 116

  • Nachricht senden

8

Saturday, 3. April 2021, 00:19

Die BEDI hilft nur für freien Einlaßbereich und saubere Einspritzdüsen bzw. Brennräume.

Jedoch muss die Ventilsteuerung richtig funktionieren damit der Motor sauber läuft.

Ein Kettenlängung ist selten das Problem eher hängende Nockenwellenversteller als auch damit verbundene schlechte Steuerzeiten.

Die Ursache des Ganzen - Verschmutzungen durch Longlife Öl Ablagerungen über die Betriebsjahre.

DeMike

Anfänger

  • »DeMike« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 1. April 2021

Aktuelles Auto: VW Passat R36

Postleitzahl: 53842

Danksagungen: 1 / 3

  • Nachricht senden

9

Saturday, 3. April 2021, 09:09

Na ok dann kommt demnächst noch die Motorspülung dran

DeMike

Anfänger

  • »DeMike« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 1. April 2021

Aktuelles Auto: VW Passat R36

Postleitzahl: 53842

Danksagungen: 1 / 3

  • Nachricht senden

10

Saturday, 3. April 2021, 11:49

So frisch von ATU und VW. ATU konnte nicht so tief ins Menü rein daher zu VW nebenan. Da wurde mir mitgeteilt das sie nicht ins Motorsteuergerät kommen. Warum wieso weshalb konnten sie nicht sagen. Hab denen auch die Meßwerte mitgeteilt die ich bräuchte 90,91,93,208 und 209.

Laut ATU ist kein Fehler mit der Steuerkette ( hören und Diagnose ) laut VW Mechaniker tippt er schon auf die Steuerkette.
Wird ein fall für den Anwalt

DIDI007

A3Q Forscher

  • »DIDI007« ist männlich

Beiträge: 4 046

Registrierungsdatum: 10. Juni 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 989 / 116

  • Nachricht senden

11

Saturday, 3. April 2021, 12:13

Mein Tipp an dich: Spar dir bitte den Stress und mach einfach die vorgeschlagenen Reinigungsmaßnahmen, damit wird alles wieder gut.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bjohag (03.04.2021)

bjohag

Profi

Beiträge: 642

Registrierungsdatum: 26. Juli 2015

Aktuelles Auto: A6 Avant 3.0

Postleitzahl: 57334

Danksagungen: 95 / 19

  • Nachricht senden

12

Saturday, 3. April 2021, 12:22

Ich wusste gar nicht das Anwälte auch Motorspülungen bzw. Reparaturen durchführen. Naja..egal.

Zu ATU generell sag ich jetzt mal lieber nix.
VW kommt auf jeden Fall rein wenn man das Brain vorher anstrengt.

Kann mich dem Didi007 nur anschliessen.
Volles Reinigungs-Programm durchziehen und gut is.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 46 345

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 2117 / 1197

  • Nachricht senden

13

Saturday, 3. April 2021, 14:04

Herzlich Willkommen hier

Verabredung
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

DeMike

Anfänger

  • »DeMike« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 1. April 2021

Aktuelles Auto: VW Passat R36

Postleitzahl: 53842

Danksagungen: 1 / 3

  • Nachricht senden

14

Saturday, 3. April 2021, 14:36

:) nein reps. führt der Anwalt nicht durch.
Wie gesagt angeblich kamen die in jedes rein, Getriebe und so aber beim Motor wahr wohl Schluss, selbst die Fahrgestellnummer konnten sie nicht abfragen.
Wenn ich es könnte würde ich es selbst machen.
Bemerkenswert die Aussage von ATU wohl alles gut aber VW meint es könnte die Kette sein ( klar die sehen natürlich die € Zeichen blitzen )

DeMike

Anfänger

  • »DeMike« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 1. April 2021

Aktuelles Auto: VW Passat R36

Postleitzahl: 53842

Danksagungen: 1 / 3

  • Nachricht senden

15

Saturday, 3. April 2021, 19:43

Bitte nicht falsch verstehen ich bin über Eure Hilfe und jeden Tipp dankbar. Ich hab nur angst das zu einem kapitalen Motorschaden kommt. Vielleicht bin ich in der Hinsicht auch zu ängstlich. Meinen 3,2l V6 Passat habe ich genauso super gepflegt wie mein jetzigen. Intervalle eingehalten vorher genau informiert was er braucht.
Ich finde es auch traurig das man so im stich von denen gelassen wird. Ich weiß nicht ob VW Hoff was sagt aber ich werde am Dienstag mal bei Fleischauer anfragen und auf jeden fall noch die Motorspülung machen lassen.

DangerDidi

Schüler

  • »DangerDidi« ist männlich

Beiträge: 115

Registrierungsdatum: 27. Juli 2020

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2 Quattro 8P

Postleitzahl: 26427

Wohnort: Werdum

Danksagungen: 12 / 5

  • Nachricht senden

16

Saturday, 3. April 2021, 21:37

Da bist du nicht der Einzige der negative Erfahrungen mit den sogenannten Fachwerkstätten gemacht hat!Auch bei Audi stehen sie wie die Ölgötzen,wenn sie einen 3.2er zu Gesicht bekommen!Außer Diagnosegerät anschließen ist da meistens nicht viel zu erwarten!Es gibt ohne Zweifel natürlich auch sehr gute und seriöse Werkstätten!Ich habe hier im Norden auf jeden Fall keine guten Erfahrungen gemacht!Vielleicht habe ich noch nicht den Richtigen gefunden!Wenn ich Probleme habe,weiß das Forum hier definitiv besser Bescheid als manche Werkstatt!Habe durch die Tipps hier schon einige Mechaniker überrascht,weil sie auf die Idee nie gekommen wären! :evil:

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 46 345

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 2117 / 1197

  • Nachricht senden

17

Sunday, 4. April 2021, 11:32

Meiner wurde damals im AZ Frankfurt Ost , Hanauer Landstrasse repariert. Da kamen dann im Laufe der Zeit bestimmt mehr wie 30 dazu , die dort reparieren liessen.
Was den VR6 angeht, haben die dort richtig gute Kenntnisse und Mechaniker wie Meister
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

DeMike

Anfänger

  • »DeMike« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 1. April 2021

Aktuelles Auto: VW Passat R36

Postleitzahl: 53842

Danksagungen: 1 / 3

  • Nachricht senden

18

Sunday, 4. April 2021, 11:56

Habt Ihr eine VCDS Userliste oder kennt jemanden der VCDS nutzt aus dem Kölner Raum ?

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 46 345

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 2117 / 1197

  • Nachricht senden

19

Sunday, 4. April 2021, 12:29

Schau mal hier
OBD-Selbsthilfe-Netzwerk
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

OsCaR32

Profi

Beiträge: 785

Danksagungen: 196 / 49

  • Nachricht senden

20

Sunday, 4. April 2021, 20:45

Ich kenne eine freie Werkstatt im Kölner Süden, die mindestens zwei .:R32 betreut, und ein Mitarbeiter fährt selbst einen Bora VR6, 2.8 Liter, also den Vorgängermotor.
Also Kompetenz vorhanden. Da hier jeder mitlesen kann, gibts die Adresse nur über PN.
Oder VOX schauen...
Para weiß, wer gemeint ist. :thumbup:

/html>